Judith Kerr wird 90

Die Schriftstellerin JUDITH KERR feiert ihren 90. Geburtstag: „Früher schien die Koenigsallee riesig breit“. Die Schriftstellerin Judith Kerr über das Berlin ihrer Kindheit, den Seehund des Vaters – und ihren 90. Geburtstag am Freitag.

Im Exil die Sprache verloren. Ein Interview mit der Tochter des Schriftstellers, Theaterkritikers und Journalisten Alfred Kerr aus dem Jahre 2007. Die Schriftstellerin Judith Kerr („Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“) (…) über das literarische Berlin Anfang der dreißiger Jahre, die Flucht ihrer Familie aus Deutschland und die kürzliche Wiederentdeckung der verloren geglaubte Bibliothek ihres Vaters.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s